Wichtige Ankündigung:

 

Ab dem 01.01.2020 können wieder Teile bestellt werden.  Die neue Ersatzteilliste ist online.

 

Bestellwege:

 

Online-Bestellung

 

Telefon: 0174/9785163, auch per WhatsApp

 

Mail: teiledienst@lloyd-freunde-ig.com

Pinnwand

OSNA-Oldies in der Halle Gartland vom 07.-08.03.2020 mit Präsentation der Lloyd-Freunde. Infos bei Klaus Schink: 02572/2502.

 

Einweihung des neuen  Teilelagers und Clubraumes mit Lagerverkauf und Stammtisch am 21.03.2020 ab 13 Uhr; Appelhülsener Str. 75, 48301 Nottuln. Infos und Anmeldung bei Johannes Herrmann, unter: 0177/77 10 871. 

 

Techno Classica in Essen mit Präsentation der Lloyd-Freunde vom 25.-29.03.2020, Halle 8, Stand 8-314. Infos bei Gottfried Schwaner unter 0174/97 85 163

 

Lloyd Days 2020 - Jahrestreffen der Lloyd-Freunde IG e.V. in Gaggenau und Umgebung vom 21.-24.05.2020. Motto: Der Schwarzwald ruft! Infos bei Gottfried Schwaner unter  0174/97 85 163

Neu hier im Web

  Der Schwarzwald ruft! 

Der Schwarzwald – wer denkt dabei nicht in erster Linie an Kuckucksuhren, Schinken und besondere Trachten? Doch diese Region bietet so viel mehr. Hiervon werden wir uns vom 21.-24.05.2020 überzeugen. Und das beinhaltet das Programm der Lloyd Days 2020:

 

Automobiles

Der Südwesten Deutschlands ist auch eine Automobilregion, vor allem durch die Mercedes-Werke in Rastatt und Wörth. Gaggenau ist Ursprung und Heimat des weltbekannten Unimog.

(Bild: Copyright Unimog-Museum) 

Mystisches

Der Schwarzwald ist bekannt für seine vielen Mythen und Sagen. Besonders spürbar ist das rund um den sagenhaften Mummelsee. 

Mondänes

Baden-Baden wird oft als die kleinste bekannte Weltstadt bezeichnet. Das Stadtbild und die kulturellen Möglichkeiten sind sehr mondän, das kann man fast an jeder Ecke spüren.

Mediales

Der SWR ist ein über die Landesgrenzen hinaus bekannter Rundfunk- und Fernsehsender, der in Baden-Baden ein großes Funkhaus mit entsprechenden Produktionsstätten unterhält.

(Bild: Copyright SWR)

Merkwürdiges

Auch das gibts natürlich. Wie sammelt man über 140 Autos und alles, was sonst noch so fährt, auf möglichst ungewöhnliche Art und Weise?