Wichtige Ankündigung:

 

Aufgrund einer Umstrukturierung findet vom 01.10.19 bis voraussichtlich zum Ende der 1. Novemberwoche kein Teileversand statt, das Lager bleibt in dieser Zeit geschlossen. Weitere Infos folgen. 

Pinnwand

Bremen Classic Motorshow vom 31.01.-02.02.2020 mit Präsentation der Lloyd-Freunde und Club-Boutique

 

Lloyd Days 2020 - Jahrestreffen der Lloyd-Freunde IG e.V. in Gaggenau und Umgebung vom 21.-24.05.2020. Motto: Der Schwarzwald ruft!

Neu hier im Web

Sportwagen unter sich

Donnerstag, 10.05.2018 (Änderungen vorbehalten) 

  ab 10:00 Uhr: Eintreffen der Teilnehmer im Freilichtmuseum  
   

Lindlar, Nordtor. Navi-Eingabe je nach Gerät: 

„Lingenbacher Weg oder “ bzw. „Lingenbach“,

51789 Lindlar. Der Abzweig von der Straße "Lingenbach" zum Museum liegt direkt gegenüber des Reiterhofes.  

 

Anmeldung der Teilnehmer auf dem Parkplatz Nordtor. Ausgabe der Teilnehmerunterlagen. Einfahrt für angemeldete Teilnehmer zum „Lloyd-Hof“. In das Museumsgelände dürfen nur Lloyd-Fahrzeuge und die Oldtimer von Teilnehmern. Händler sprechen uns bitte vorher an.

     
  ab 12:00 Uhr: Gemeinsamer Imbiss im „Lloyd-Hof“, herzhaft und
    süß.

ab 13:00 Uhr: Ausfahrt "Sportwagen unter sich":  

Oldtimertreffen gibt es viele. Das mittlerweile legendäre „Fuchsfelgentreffen“ ist einzigartig, denn es vereint auf besondere Weise Oldtimer, Youngtimer und aktuelle Autos, überwiegend Sportwagen.  

Auf dem Flugplatz in Meinerzhagen kommen 1.500 Fahrzeuge und 3.000 Besucher zusammen. Wir sind mit unseren „Sportwagen“ als Ehrengäste eingeladen. Hier  können wir einem ungewöhnlichen, aber sehr interessanten Publikum die Marke Lloyd präsentieren und werden sicherlich sehr viel Aufmerksamkeit erregen. Und wer weiß, was noch daraus resultiert.

  ab 17:00 Uhr: Rückkehr in das LVR-Freilichtmuseum Lindlar
    Teilemarkt
    Möglichkeit zur Parkbesichtigung
     
  ab 19:00 Uhr: Gemeinsames Abendessen im „Lloyd-Hof“
    Buffet LP 400 (Buchung erforderlich)
     
  gegen 22:00 Uhr:  Ende des 1. Tages