Wichtige Ankündigung:

 

Um Euch eine größer werdende Teilevielfalt in der Zukunft dauerhaft  schnell und zuverlässig liefern zu können, haben wir uns entschieden, im Rahmen der Umstrukturierung unseres Teilelagers auch noch ein neues Lagerkonzept  einzuführen. Hierdurch verschiebt sich die Wiedereröffnung auf den 01.01.2020. Wir bedanken uns für Euer Verständnis. 

Pinnwand

Bremen Classic Motorshow vom 31.01.-02.02.2020 mit Präsentation der Lloyd-Freunde und Club-Boutique

 

Lloyd Days 2020 - Jahrestreffen der Lloyd-Freunde IG e.V. in Gaggenau und Umgebung vom 21.-24.05.2020. Motto: Der Schwarzwald ruft!

Neu hier im Web

LP300, das Auto des kleinen Mannes

Bericht eingesandt von Karl-Rainer Schmidt, Dortmund

 

Mein Großvater, Hugo Hoppe aus Halle in Westfalen, hatte früher einen LP 300. In der Zeit von 1955 bis 1960 sind die Bilder entstanden, die zeigen, dass sich mein Großvater mit seiner doch beachtlichen Körpergröße von über zwei Metern in den kleinen Lloyd 300 hereinschlängelte. Hier sieht man, wie problematisch es war, hinter dem Lenkrad Platz zu finden.

Die Fahrertür war einmal durch ein überhitztes Motorrad, was zu nah am Auto stand, in Brand geraten. Die Reparatur wurde von einem Schreiner durchgeführt.

 

Später kaufte sich mein Großvater den Lloyd Lieferwagen (6-Sitzer). Ich erinnere mich an Fahrten durch das Sauerland, wo bei voller Besetzung ein Teil der Mitfahrer aussteigen mussten. Die Steigungen waren für so kleine Maschinchen (10 PS) zu groß. Das Foto dazu habe ich leider nicht wieder gefunden.